Produkte - Seekabelverlegung  -  Spülschwerter

Spülschwerter bauen wir seit den 90er Jahren.

Sie bestehen aus einem Fuß (dem Schwert), in dem die Spüldüsen sitzen,

einem Konus, einer beliebigen Anzahl an Verlängerungen und dem Spülkopf.

 

Beim Kabelverlegen wird das komplette Spülschwert seitlich am Schiff hergezogen.

Über den Spülkopf wird das Wasser mit gewaltigem Druck in das Spülschwert geleitet,

was unten über die Düsen wieder austritt und eine Furche in den Meeresboden schneidet.

Über einen Rollenbogen wird zeitgleich das Seekabel am Schwert herabgelassen und über einen

im Schwert verbauten Kanal in die Rinne geführt.

 

Spülschwerter sind vom Grundprinzip immer gleich, unterscheiden sich nur in der lichten Weite

des Kabelkanals. Aufgrund der rauen Anforderungen bestehen sie aus verschleißfestem Stahl.

 

Bei Interesse kontaktieren Sie uns gerne.

 

 

STAHLBAU SCHWEISS-FACHBETRIEB - Ulrich Schäfer GmbH & Co KG - 24811 Owschlag - An der Landesstr.265 - Tel: 0 43 36 – 33 27 • ImpressumDatenschutzerklärung